Der CVJM Posaunenchor Markgröningen arbeitet auf musikalische Highlights hin. Jeden Freitag Abend werden in der Probe einige neue und alte Stücke einstudiert. Jazz-Stücke sowie klassische Posaunenchormusik werden zu verschiedenen Anlässen präsentiert.

Alle Jahre begleiteten wir neben den üblichen Gottesdiensten in der Bartholomäuskirche, dem Behindertenheim, auf dem Hohen Asperg, auf dem Friedhof zu Ostern oder im CVJM-Garten auch den Festgottesdienst zum Schäferlauf. Ein fester Bestandteil hierzu ist auch das morgendliche Weckblasen zu den ersten Sonnenstrahlen, mit dem dann der turbulente Tag für alle beginnt.

Wir freuen uns sehr über alle jungen und ältere Beginner/innen oder Wiedereinsteiger/innen. Wer kein Blasinstrument hat, sollte sich nicht abhalten lassen, es gibt genügend Trompeten, Hörner oder Posaunen, die auf einen Bläser warten! Außerdem bietet der Posaunenchor eine qualifizierte Bläserschule, die in Zusammenarbeit mit professionellen Lehrern durchgeführt und finanziell unterstützt wird. Wir freuen uns auf Dich!

Wir proben regelmäßig, außer in der Ferienzeit, am Freitag Abend im evangelischen Gemeindehaus. Einfach vorbeikommen, oder aber auch kurz bei unserem Dirigenten Volker Böhringer melden.